Grüß Gott!

unser Name ist ASC Plinzler GmbH.
Wir sind EDI- und ERP-Spezialisten.

Im Bereich EDI sind wir hersteller- und branchenübergreifend aufgestellt und für die Infor ERP-Systeme XPPS/XPERT und Infor COM sind wir ein adäquater Partner.

Unser langjähriger Erfahrungsschatz und unser Fachwissen verleihen uns hierbei führende Positionen. Eine Besonderheit ist unser tiefes Fachwissen im Bereich der Rechnerplattform IBM Power i (AS/400).

Unsere exzellenten Skills und attraktiven Konditionen zeichnen uns aus.

unsere firma

Jede Anfrage und erst recht jeder Auftrag, sind für mich Ausdruck von Vertrauen. Meine Antwort hierauf ist Zuverlässigkeit. Das ist für mich gelebte Verantwortung.

Peter Plinzler

Inhaber und Geschäftsführer

1990 – 1994  EDI-Leiter in einem Automobilzulieferbetrieb. Umsetzung der geforderten Nachrichtenformate und sonstigen EDI-Anforderungen im ERP-System MAPICS von IBM.

1994 – 1997  EDI-Leiter eines Automotive-Betriebs. Einführung des ERP Systems Rembold & Holzer.

1997 – 2000  Beratung und Projektleitung bei Brain International AG im Außenbüro Bamberg. Einführung von ERP-Systemen für Neukunden der Firma Brain International AG in Breisach.

2000 – 2004  Beratung und Projektleitung bei der Firma Renner & Schaible GmbH, welche kurz darauf in die ASOPA GmbH überführt wurde. Kundenbetreuung in den Bereichen XPPS- und Infor COM.

2004 – heute  eigenständiger Unternehmer

Die Segel sind gesetzt und unsere Entwicklung nimmt weiter Fahrt auf!

gestern

2004 Gründung der Unternehmensberatung Peter Plinzler mit einem freiberuflichen Programmierer.

2007 Neufirmierung: die Unternehmensberatung Peter Plinzler wird die ASC Plinzler GmbH mit 3 Mitarbeitern.

2011 Erreichung unserer ursprünglichen Kapazitätsgrenze, dadurch Aufnahme weiterer Mitarbeiter ins Unternehmen. Vertriebs- und Implementierungs-Partnerschaft mit der Firma Computenz GmbH in Sindelfingen, einem Systemhaus für Navision Dynamics. Einstellung weiterer Mitarbeiter.

2014 Gründung von trend ASC GmbH als Partnerunternehmen des ERP-Herstellers trend SWM GmbH, Freiburg mit den Aufgabenfeldern Vertrieb, Implementierung, Schulung und Hotline. Wir sind auf 8 Mitarbeiter angewachsen.

2015 strategische Partnerschaft mit dem ERP Hersteller PSI Automotive & Industry GmbH für Vertrieb, Implementierung und EDI.

2016 unser Kundenstamm wächst deutlich: wir haben eine Vertriebs- und Marketingabteilung.

heute

  • Universeller EDI Komplett-Anbieter unabhängig von der jeweiligen IT-Infrastruktur
  • Führender Drittanbieter für Dienstleistungen rund um das ERP-System XPERT (früher XPPS)
  • Weltweite Tätigkeit für große Konzerne (Firmen)

Seit April 2017 sind wir 13 Mitarbeiter.

Wir arbeiten in einem Bereich wo absolutes Expertenwissen gefragt ist und sind daher auf Branchenspezialisten, mit nationaler und internationaler Erfahrung angewiesen. Wir freuen uns, dass wir 4 weitere Kollegen mit herausragenden Fachkenntnissen und Beratungskompetenzen in unser Team gewinnen konnten.

Wir sind ein professioneller und alternativer Lösungsanbieter (für sämtliche EDI-Themen und die Infor ERP-Systeme: XPPS/XPERT- und Infor COM) Wir bieten Beratung, Support und Programmierung – exzellente Dienstleistungen aus einer Hand. Wir unterstützen Sie beim Aufbau von EDI-Infrastrukturen sowie deren Modernisierung, Wartung, Implementierung und Betreuung.

Dabei ist uns die Einhaltung der rechtlichen Rahmenbedingungen selbstverständlich. (Somit sind Sie mit uns sowohl fachlich, als auch rechtlich auf der sicheren Seite.)

Unsere Unternehmensgröße ermöglicht es uns, Projekte schnell und flexibel umzusetzen.

Um alle Anforderungen und Ansprüche zu erfüllen, arbeiten wir dezentral mit Branchenexperten und Spezialisten im entsprechenden Fach-Segment.

Als EDI-Dienstleister sind wir auf dem Markt an die Spitze gerückt.

Unsere Erfahrung in EDI- und ERP-Projekten unterschiedlichster Komplexität ist über Jahre gewachsen und wir haben unser optimal abgestimmtes Preis-Leistungs-Verhältnis gehalten. Spitzenleistung zu besten Konditionen. Hierbei sind wir führend. Diesen Erfolgsgaranten werden wir auch weiterhin ausbauen.

Wir sehen einer bewegten Zukunft entgegen!

morgen

EDI-Konverter und Kommunikationssysteme
Im Wachstumsmarkt EDI sind wir zukunftsorientiert aufgestellt und haben uns auf künftige Anforderungen und Entwicklungen bestens vorbereitet. In diesem Bereich zeichnet sich eine immer stärkere Nachfrage nach unterstützenden Dienstleistungen ab, bis hin zu komplettem Outsourcing.

Wir werden unsere Position als hochspezialisierter, systemübergreifender EDI-Dienstleister weiter ausbauen und sorgen dafür, auch künftig die ständigen Veränderungen des elektronischen Datentransfers bei unseren Kunden umzusetzen.

Infor ERP-Systeme
Ausgelöst durch die konsolidierende Strategie des früheren Softwareherstellers Infor Global Solutions Breisach GmbH (heute: Infor (Deutschland) GmbH) entwickelte sich hier für uns ein zukunftsfähiges Marktpotential mit einer sehr lebendigen Dynamik:

Da die komplette Neueinführung einer alternativen ERP-Software in aller Regel das vernünftige Maß an Aufwand für Kosten und Organisation übersteigt, setzen die Anwender mehrheitlich auf eine herstellerunabhängige Absicherung der zukünftigen Verwendung des vorhandenen ERP-Systems. Dieser Trend ist bei Nutzern von Infor XPPS bzw. XPERT besonders stark. Daher bauen wir unsere Position als Marktführer unter den Drittanbietern weiterhin aus.

unser geheimnis

Das Geheimnis
unseres Erfolgs!

Vertrauen
Zuverlässigkeit
Verantwortungsbewusstsein

Auf diesem Nenner basiert unser Erfolg. Für uns sind Wertschätzung und eine Partnerschaft auf Augenhöhe selbstverständlich. Ein faires Miteinander – auf der Basis gegenseitigen Vertrauens, Offenheit und Kooperation – sorgt für erfolgreiche Geschäftsbeziehungen und stabile, langfristig angelegte Partnerschaften.

Mit dieser Grundeinstellung arbeiten wir seit dem ersten Tag. Exzellente Leistungen sind noch kein Garant für dauerhaften Erfolg. Wir sind zuverlässig und verbindlich gegenüber unseren Kunden und Geschäftspartnern. Erst der richtige Umgang mit schwierigen Situationen trennt hier die Spreu vom Weizen. Wir gehen verantwortungsbewusst und sorgfältig mit den uns anvertrauten Projekten um. Wenn es doch einmal etwas zu beanstanden gibt, stehen wir dafür gerade.
Das ist unser Versprechen.

Nur der beste Weg
führt zu bestem Erfolg!

visionär – so planen wir
erfahren und professionell – so arbeiten wir
zielorientiert – so setzen wir es um

Wir lieben es, große Pläne mit ungewöhnlichen Zielen zu schmieden. Um diese zu erreichen, gehen wir oft neue und unkonventionelle Wege. Dennoch: wir planen und kalkulieren im Vorfeld fundiert und realistisch denn unsere Kunden brauchen Planungssicherheit. Somit erreichen wir Effektivität und Effizienz während des gesamten Projektverlaufs.
Wir haben Ihre und unsere Ziele immer vor Augen. Wenn wir Angebote machen sind wir uns sicher, die gestellten Aufgaben erwartungsgemäß zu lösen. Diese Leitlinien sind Teil unseres eigenen Qualitätsanspruchs, die Erwartungen unserer Kunden voll und ganz zu erfüllen.
So begeistern wir unsere Kunden!

Der Wein muss dem Kunden schmecken,
nicht dem Kellermeister

die besten Lösungen – das wollen unsere Kunden
den besten Ruf – das wollen wir

Unser Antrieb war es schon immer, die Fragen, Anforderungen oder Probleme unserer Kunden optimal zu lösen. Unsere Lösungen und Dienstleistungen stimmen wir individuell auf die Bedürfnisse unserer Kunden ab. Wir begleiten und unterstützen Sie optimal bei der Entwicklung und Umsetzung von Vorhaben, visionären Projekten und erfolgreichen Geschäftsprozessen. Dabei sind wir nicht nur Praktiker, sondern auch Pragmatiker: eine effiziente Umsetzung, einfaches Handling im laufenden Betrieb und direkte Kommunikationswege sind uns genauso wichtig wie unsere handwerkliche Qualität.
Das macht uns zu einem wertvollen Partner.

Wir betrachten die Welt mit den Augen unserer Kunden. In der Zwischenzeit haben wir ein exzellentes Netzwerk aufgebaut und nutzen Synergien zur gegenseitigen Förderung – wenn es sich bewährt hat! Und bleiben dabei unabhängig von den Herstellern!
Unter diesen Qualitätsstandards können wir sicher sein, dass Sie – und damit auch wir – die Früchte unserer Arbeit genießen können.

unser werk

Die Säulen unserer Arbeit

EDI

Das Thema EDI ist einer unserer Leitsterne. Hier sind wir zu Hause.
Technologische Kenntnisse: Wir kennen die Anforderungen von heute und morgen.
Branchenspezifische Kenntnisse: sowohl branchenspezifische Festlegungen, als auch individuelle Vorgaben vieler großer Konzerne sind uns vertraut. Durch unsere tiefe Kenntnis über die Unternehmensprozesse bei Kunden und Lieferanten verstehen wir nicht nur Ihre Anliegen, sondern kennen auch die Lösungen.
Fragen Sie uns nach Projekten und Referenzen.

Konverter und Kommunikationstools
Wir sind Vertriebs- und Implementierungspartner unterschiedlicher Hersteller von EDI Software-Tools. Wichtig sind uns bei der Auswahl geeigneter EDI-Software folgende Attribute:

  • etablierte und markterprobte Produkte
  • einfache Handhabung/geringer Administrationsaufwand
  • kurze Einarbeitungszeit
  • universell einsetzbar
  • Softwarehaus in Deutschland ansässig
  • günstiger Preis (Anschaffung und Wartung)
  • modulare Ausbaufähigkeit durch optionale Module (z. B. CAD, OFTP2)
  • automatisierbare Komfortfunktionen
  • zeitgemäß und zukunftssicher 

Testen Sie uns.

Komplett-Dienstleister für Anwender
Sie möchten EDI unter Ihrem bestehenden ERP-System einführen und suchen hierfür eine Lösung aus einem Guss? Wir analysieren die aktuelle Situation, die Zielvorstellungen und identifizieren sorgfältig und umfassend die Stärken und Schwächen der in Frage kommenden Systeme. Daraus leiten wir sinnvolle und optimale Lösungsmöglichkeiten ab und erläutern sie Ihnen.

Nachdem Sie sich entschieden haben, übernehmen wir die Implementierung und Schulung bei Ihnen. Nach Abschluss des Projekts stehen wir Ihnen für weiterführende Maßnahmen, Services, kontinuierliche Upgrades, Support und Wartung zur Verfügung.

Wir unterstützen sie bei punktuellen Aufgaben, wie z. B. die Erstellung neuer Formate, Änderungen der Abladestellen und allen sonstigen Anforderungen Ihrer EDI-Partner. Auch die Einbindung weiterer Tools, beispielsweise von Drucklösungen, gehört zu unserem Tagesgeschäft.
Nutzen Sie uns.

Outsourcingpartner
Sie wollen eine schlankere IT? Dann zeigen wir Ihnen gerne abgestufte Möglichkeiten des Outsourcings, angefangen bei individuell festgelegten Unterstützungskontingenten, bis hin zur kompletten Betreuung in einem Rechenzentrum einer unserer Partner.
Vertrauen Sie uns.

Für SAP-Kunden
Für unsere SAP-Kunden haben wir beispielsweise für mehr Wirtschaftlichkeit in den Geschäftsabläufen gesorgt und die Wartung der EDI-Umgebung damit um mehr als die Hälfte reduziert – selbstverständlich unter Beibehaltung des Funktionsumfangs.
Überzeugen Sie sich selbst.

Erstellung von Schnittstellen
Sowohl für Softwarehäuser, als auch für Endkunden erstellen wir Schnittstellen zu den jeweiligen ERP-Systemen, unter Berücksichtigung der jeweiligen Konstellationen. Wir decken die gängigen Produkte ab und bieten Lösungen an.
Fragen Sie uns.

Strategische Partner für Softwarehäuser
Softwareherstellern bieten wir strategische Partnerschaften zur Erstellung von Schnittstellen an und übernehmen Aufgaben, die damit im Zusammenhang stehen, direkt bei den Kunden.
Fordern Sie uns heraus.

 

Unterstützte Hersteller und Produkte

Hüngsberg AG
Mit der Hüngsberg AG konnten wir Anfang 2018 einen weiteren, wertvollen Partner im EDI-Bereich gewinnen. Mit unseren gemeinsamen Werten wie Zuverlässigkeit, Effizienz und ganzheitliches Lösungsdenken zu vortrefflichen Konditionen passen wir bestens zueinander, was sich bereits wenige Wochen später in mehreren gemeinsamen Kundenprojekten widerspiegelte.

Bartsch Software
Mit der EDI Software aus dem Hause Bartsch verbindet uns eine langjährige Beziehung. Unsere Kunden schätzen uns hierfür als Dienstleister für Beratung, Support, Konfiguration und Administration.

Seeburger AG
Sie interessieren sich für ein EDI-Produkt aus dem Hause Seeburger? Für Seeburger sind wir Vertriebs- und Implementierungspartner.

AutoEx und Eurex-c
Aufgrund unserer Historie sind wir in der Lage, Anpassungen, Pflege und Support für die Produkte AutoEx, bzw. Eurex-c anzubieten. Hierbei sehen wir uns als Alternativanbieter zum Hersteller. Selbstverständlich bewegen wir uns hier ausschließlich im sicheren Rahmen geltenden Rechts. Ebenfalls bleiben durch unsere Dienstleistungen Ihre Ansprüche gegenüber dem Hersteller unberührt.
Sprechen Sie uns einfach an, wir stehen gerne Rede und Antwort.

Unterstützung für Infor XPPS/XPERT und Infor COM

Wir lösen (fast) alle Fragen und Anforderungen bezüglich der Infor ERP-Systeme XPPS/XPERT und Infor COM. Unsere Leistungen umfassen Beratung, Programmierung / Individualanpassungen, sowie Hotline und Support bis hin zur täglichen Administration.

Warum sind gerade WIR Ihnen bei all diesen Themen, ein hervorragender Partner?

Weil wir beide Seiten bestens kennen und verstehen:
einerseits konnten wir über die Jahrzehnte bei vielen unterschiedlichen Kunden die branchenbezogenen Anforderungen kennenlernen und uns einen enormen Erfahrungsschatz aufbauen. Unternehmen der Automobilzulieferindustrie, der Metall- und Kunststoffverarbeitung, der Hightech und Elektronikbranche sowie im Maschinen- und Anlagenbau sind unser tägliches Arbeitsumfeld.
Andererseits wissen wir um die standardisierten Möglichkeiten der Infor ERP-Systeme und beherrschen auch deren Individualisierung.
Somit sind wir dafür prädestiniert, die Unternehmensprozesse zu optimieren und im ERP-System zu automatisieren.

Beratung

  • Schöpfen Sie die bestehenden Möglichkeiten des Standards von XPPS/XPERT, bzw. Infor COM schon optimal aus?
  • Oder würden Sie gerne konkrete Abläufe und Prozesse in Ihr ERP-System integrieren?
  • Oder planen Sie einen organisatorischen Umbau, bzw. Erweiterungen einzelner Unternehmensbereiche (z. B. im Bereich Logistik die Bereiche Lager und Materialfluß) und wünschen Unterstützung bei der Definition und systemischen Abbildung der erforderlichen Prozesse?
  • Oder müssen Anforderungen Dritter in Ihr System integriert werden?

Programmierung und Anpassung
Wenn die Anforderungen über den Standard hinausgehen und individuelle Anpassungen erforderlich machen, dienen wir auch hier als qualifizierter Drittanbieter.
Sie möchten momentan strategische Investitionen vermeiden? Manche unserer Kunden sparen sich die enormen Kosten eines Upgrades auf einen höheren Versionslevel und lassen die interessanten und/oder benötigten Funktionalitäten durch uns erstellen.
Selbst eine graphische Oberfläche für ältere XPPS-Versionen können Sie von uns bekommen.

Hotline und Support
Wir bieten vielfältige Formen der Unterstützung im alltäglichen Betrieb von XPPS/XPERT, bzw. Infor COM:

  • Beantwortung von Fragen innerhalb des alltäglichen Operatings.
  • Analyse von Fehlerquellen.
  • Beseitigung von Störungen.

Dies ist für uns ein sehr sensibler Bereich. Daher legen wir großen Wert auf schnelle Reaktionszeiten, kurze Dienstwege und direkte Kontaktmöglichkeit mit unseren Supportern.

Administration: Unterstützung bis Komplettbetreuung
Sie benötigen temporär oder dauerhaft Unterstützung bei der alltäglichen Administration von XPPS/XPERT, bzw. Infor COM? Wir stehen unseren Kunden in vielfältigen Situationen zur Seite:

  • Als interimsweise Zwischenlösung bei ungeplanten Personalausfällen.
  • Bei urlaubsbedingten Engpässen als Vertretung.
  • Bei fehlender Wissenstiefe zur Sicherstellung des nötigen Know-Hows.
  • Als Outsourcing-Dienstleister zur kompletten Administration.
 
neue ERP-Systeme

Analyse Ihres Wunschsystems
Wenn Sie schon ein alternatives ERP in Erwägung ziehen, sich aber noch nicht ganz sicher sind, ob es zu Ihrem Unternehmen wirklich paßt, erstellen wir Ihnen hierfür gerne eine entsprechende Analyse. Hierbei erstellen wir ein Profil über die üblichen Standards und Anforderungen Ihrer Branche, Ihrer Unternehmensprozesse und Abläufe, sowie die aktuelle (bzw. geplante) IT Infrastruktur.

Dieses Anforderungsprofil vergleichen wir dann mit den standardisierten Möglichkeiten, welche das jeweilige Produkt bietet. Durch unsere jahrzehntelangen Erfahrungen aus der Anwenderpraxis in Verbindung mit unserer hervorragenden Automotive-Kenntnis konnten wir in der Vergangenheit schon häufig auch versteckte Schwachstellen geplanter ERP-Systeme noch rechtzeitig entlarven.
Eine individuelle Kenntnis des jeweiligen Produkts ist hierfür im Vorfeld nicht notwendig. Hier gehen wir wie bei einer Blindverkostung edler Weine vor: wir nehmen es unter die Lupe und probieren es aus. Nur so offenbart sich, was sich dahinter verbirgt.
Diese Dienstleistung bieten wir mittlerweile als professionellen Service an.

Automotive-Alternativen
Falls Sie sich ein neues ERP-System anschauen möchten, stehen wir auch hierbei unterstützend zur Seite.
Nach Kenntnis Ihrer Unternehmensprozesse und Abläufe, sowie Ihrer IT Infrastruktur schlagen wir Ihnen mögliche ERP-Alternativen vor. Dabei beschränken wir uns allerdings auf bewährte Produkte, welche wir aus der Praxis kennen. Dies ist für Sie in jedem Fall kostenfrei, auch wenn Sie keinen unserer Vorschläge umsetzen möchten.

unsere news

April 2018

EDI-Partnerschaft mit der HÜNGSBERG AG

Die ASC Plinzler GmbH und die HÜNGSBERG AG haben sich zu einer richtungsweisenden Partnerschaft zusammengeschlossen.

Die HÜNGSBERG AG entwickelt seit über 35 Jahren EDI-Software für den Austausch von Geschäfts- und Konstruktionsdaten im EDI-Bereich und spielt als Anbieter entsprechender Software-Tools in der „ersten Liga“. Das spiegelt sich auch in der aktuellen Ausrichtung auf Industrie 4.0 wider.

Zur Realisierung stehen die unterschiedlichsten Möglichkeiten bereit
Der Austausch von Konstruktionsdaten kann entweder über eine Client-Server-Lösung oder per WEB-Portal erfolgen.

EDI Geschäftsnachrichten erreichen ihren Empfänger wahlweise ERP-basiert, über eine Standalone-Lösung oder aus der Cloud (Outsourcing-Modell mittels SaaS).

Wir ergänzen uns mit dem differenzierten Know-How über die Anforderungen der verschiedenen Branchen und richtungsweisenden Marktteilnehmer der ASC Plinzler GmbH in Verbindung mit den äußerst flexiblen und vollumfänglich ausgestatteten Produkten der HÜNGSBERG AG in idealer Weise.

Mit diesem Schritt haben wir einen neuen Meilenstein gesetzt, den wir schon wenige Tage später in Form mehrerer, neu gestarteter Kundenprojekte mit Leben füllen konnten.

Eine Auswahl von Highlights

  • SAP-Umgebungen: sämtliche EDI-Anforderungen werden mit den Hüngsberg-Produkten komplett erfüllt.
  • WEB-EDI und SaaS mittels Cloud: zeitgemäße und zukunftsweisende Lösungen für jeden Bedarf.
  • Preise: mit der attraktiven Preisgestaltung passen Hüngsberg und Plinzler bestens zusammen.
  • Handling: die verblüffend einfache und effiziente Handhabung der Hüngsberg-Lösungen ist ein entscheidendes Kaufkriterium für Kunden.

unsere partner

KONTAKT

Peter Plinzler
Geschäftsführer

Wiesmühle 16
96342 Stockheim/Oberfranken
Germany

Telefon +49 9261 506 037
Fax +49 9261 506 038

ANSPRECHPARTNER

Peter Plinzler Geschäftsführer
+49 9261 506 037 peter@plinzler.de

Heinz Fischer verantwortlich für EDI- unseres Navision-Partners Computenz
+49 9574 802 55 hfischer@plinzler.de

Thilo Schwender Beratung und Programmierung XPPS/XPERT
+49 6359 205 252 tschwender@plinzler.de

Thomas Höll Beratung und Programmierung Infor COM
+49 8638 696 20 20 | +49 177 44 44 179
t.hoell@plinzler.de

Nicole Dittrich Hotline, Support und Callsteuerung
+49 9127 577 576 support@plinzler.de

Oliver Deutschle Kundenkontakt, Vertriebsanfragen und Besuchstermine
+49 7071 856 770 o.deutschle@plinzler.de

Weitere persönliche Ansprechpartner
Unsere Kunden bekommen dauerhaft einen Techniker zugeordnet, welcher sich um die Ausführung Ihrer Anliegen kümmert. Die Kommunikation erfolgt hierbei auf direktem Weg.

IMPRESSUM

Herausgeber
ASC Plinzler GmbH
Automotive Software & Consulting
Wiesmühle 16
96342 Stockheim-Reitsch

Rechtsform: GmbH
Sitz der Gesellschaft: Stockheim-Reitsch
Geschäftsführer: Peter Plinzler
Registergericht Amtsgericht Coburg
Geschäftsnummer: HRA 4519
UST-ID-Nummer DE263917872
Fon: +49 9261 506 037
Fax: +49 9261 506 038
E-Mail: Peter@Plinzler.de
WWW: http://www.plinzler.de
Sitz der Gesellschaft: Stockheim
Registergericht Amtsgericht Coburg
Geschäftsnummer: HRB 4589

 

Konzeption und Gestaltung
synchron. design & medien performance
Gabriele Bopp und Marion Zöller

Mobil: +49 69 904 301 70
Mail: g.bopp@synchron-performance.de
m.zoeller@synchron-performance.de

Haftungsausschluss
Für die Inhalte dieser Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Die Information auf unserer Homepage sind so aktuell und genau wie möglich. Wir erklären ausdrücklich, dass die Firma für Schäden, die im Zusammenhang mit diesen Informationen oder der Nutzung unseres Internetportals stehen, nicht haftbar gemacht werden kann. Eine Garantie, Gewährleistung oder Zusicherung jedweder Art wird von uns ausdrücklich nicht gemacht. Soweit Hyperlinks auf Fremdangebote verweisen, macht sich der Anbieter deren Angebote und Ansichten ausdrücklich nicht zu Eigen. Für straf- oder zivilrechtlich relevante Inhalte der verlinkten Seiten sind allein die jeweiligen Anbieter verantwortlich.

 

DA­TEN­SCHUTZ

Die vor­lie­gen­de Da­ten­schutz­er­klä­rung gilt ausschließlich für die Web­si­te der ASC Plinzler GmbH.

Un­se­re Web­si­te ent­hält Links zu Web­si­tes drit­ter Dienst­an­bie­ter auf die sich die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung nicht bezieht.

Da­ten­schutz ist für uns willkommen und selbstverständlich, da wir mit Ihren personenbezogenen Daten genauso vertrauensvoll umgehen wie es für uns selbstverständlich ist. Die eventuelle Er­hebung und Ver­ar­bei­tung Ihrer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­schieht un­ter Be­ach­tung der geltenden Da­ten­schutz­ge­set­ze der Bun­des­re­pu­blik Deutsch­land BDSG bzw. BDSG (neu) ab 25.05.2018, des Te­le­me­di­en­ge­set­zes (TMG) und der eu­ro­päi­schen Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung (EU-DS­GVO) ab dem 25.05.2018.

Mit unserer Er­klä­rung in­for­mie­ren wir Sie als User unserer Website, wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wir er­he­ben, zu wel­chem Zweck Ih­re Da­ten ge­nutzt wer­den und wie Sie der Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ih­rer Da­ten wi­der­spre­chen kön­nen.

Ver­ant­wort­li­che Stel­le
Ver­ant­wort­li­ch für die Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten im Sin­ne der DS­GVO ist:

ASC Plinzler GmbH
Automotive Software & Consulting
Peter Plinzler
Wiesmühle 16
96342 Stockheim-Reitsch
E-Mail: peter@plinzler.de

Die verantwortliche Stelle entscheidet allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.).

Wenn Sie unserer Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung oder Nut­zung Ih­rer Da­ten nach Maß­ga­be der Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen gesamt oder für einzelne Maßnehmen wi­der­spre­chen wol­len, können Sie Ih­ren Wi­der­spruch an uns richten.

All­ge­mei­ne Nut­zung un­se­rer Web­si­te

Zu­griffs­da­ten
Bei je­dem Zu­griff auf un­se­re Web­si­te wer­den Nut­zungs­da­ten durch den je­wei­li­gen In­ter­net­brow­ser über­mit­telt und in Pro­to­koll­da­tei­en, den so­ge­nann­ten Ser­ver- Log­files, au­to­ma­tisch ge­spei­chert. Die da­bei ge­spei­cher­ten Da­ten­sät­ze ent­hal­ten die fol­gen­den Da­ten:

  • IP- Adres­se des an­fra­gen­den Rech­ners
  • Da­tum und Uhr­zeit des Zu­griffs
  • Na­me und URL der auf­ge­ru­fe­nen Sei­te
  • Web­si­te, von der aus der Zu­griff er­folgt
  • In­for­ma­tio­nen über den Brow­ser­typ und die ver­wen­de­te Ver­si­on
  • Be­triebs­sys­tem des an­fra­gen­den Rech­ners

Rechts­grund­la­ge der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Die­se Zu­griffs­da­ten wer­den in Log­files (Pro­to­koll­da­tei­en) für ei­nen be­grenz­ten Zeit­raum ge­spei­chert (Rechts­grund­la­ge: Art. 6 Abs. 1 lit. f DS­GVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet).

Zweck der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Wir nut­zen die­se Pro­to­koll­da­ten oh­ne Zu­ord­nung zu Ih­rer Per­son aus­schließ­lich für sta­tis­ti­sche Aus­wer­tun­gen zum Zweck des Be­triebs, der Si­cher­heit und der Op­ti­mie­rung der Web­si­te so­wie zur an­ony­men Er­fas­sung des Be­su­cher­auf­kom­mens (traf­fic) auf un­se­ren Web­sei­ten.

Dau­er der Spei­che­rung
Nur während des Besuchs unserer Website. Die Lö­schung er­folgt sofort am Ende der Sitzung.

Wi­der­spruchs- und Be­sei­ti­gungs­mög­lich­keit
Die Er­fas­sung der Da­ten zur Be­reit­stel­lung der Web­si­te und die Spei­che­rung der Da­ten in Log­files ist für den Be­trieb der In­ter­net­sei­te zwin­gend er­for­der­lich. Es be­steht folg­lich kei­ne Wi­der­spruchs­mög­lich­keit.

Kon­takt­auf­nah­me
Sie kön­nen gerne mit uns Kon­takt auf­neh­men, Ih­re Da­ten wer­den dann aus­schließ­lich für die Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Ih­nen ver­wen­det.
Ab­hän­gig von Um­fang und In­halt Ih­rer An­fra­ge, er­he­ben und ver­ar­bei­ten wir fol­gen­de per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten:
evtl. An­re­de (Ge­schlecht), Na­me, Vor­na­me, Un­ter­neh­men, Mail-Adres­se, Te­le­fon­num­mer, An­schrift, Be­treff der Nach­richt, Text der Nach­rich­ten, Da­tum der An­fra­ge

Rechts­grund­la­ge der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ihrer übermittelten Da­ten (mittels Mail), ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DS­GVO. Für den Fall eines möglichen folgenden Vertragsabschlusses gilt die zu­sätz­li­che Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Art. 6 Abs. 1 lit. b DS­GVO.

 

 

 

Zweck der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Ausschließlich für die Bearbeitung Ihrer Anfrage.

Dau­er der Spei­che­rung
Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die für eine Kon­takt­auf­nah­me ge­spei­chert wur­den, wer­den ge­löscht, so­bald der Zwe­ck ih­rer Er­he­bung nicht mehr er­for­der­lich ist, dh. Ihre Anfrage abgeschlossen ist. Das gilt ebenfalls für Kommunikationswege per Mail. Wir wei­sen dar­auf hin, dass wir das unter Berücksichtigung der ge­setz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten machen.

Wi­der­spruchs- und Be­sei­ti­gungs­mög­lich­keit
Sie ha­ben je­der­zeit die Mög­lich­keit, Ih­re Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu wi­der­ru­fen.

Wel­che Diens­te oder Coo­kies set­zen wir ein?

Rechts­grund­la­ge der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Coo­kies sind klei­ne Text­da­tei­en, die beim Auf­ru­fen ei­ner Web­si­te auf dem Com­pu­ter ei­nes Be­su­chers vor­über­ge­hend ge­spei­chert wer­den (Rechts­grund­la­ge: Art. 6 Abs. 1 lit. f DS­GVO).

Zweck der Da­ten­ver­ar­bei­tung
Der Zweck der Ver­wen­dung sog. tem­po­rä­rer Ses­si­on-Coo­kies ist, die Nut­zung von Web­si­tes für die Be­su­cher zu ver­ein­fa­chen oder um den Nut­zern den Zu­gang zu ver­schie­de­nen Funk­tio­nen der Web­si­te zu er­mög­li­chen, die oh­ne Coo­kies nicht an­ge­bo­ten wer­den kön­nen. Ein Coo­kie ent­hält ei­ne cha­rak­te­ris­ti­sche Zei­chen­fol­ge, so­dass Ihr Brow­ser auch nach ei­nem Sei­ten­wech­sel auf der je­wei­li­gen Web­si­te wie­der­er­kannt wird.

Dau­er der Spei­che­rung
Der Ses­si­on-Coo­kie ent­hält kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten und wird ge­löscht, nach­dem Sie Ih­ren Brow­ser schlie­ßen.

Die von uns ein­ge­setz­ten per­ma­nen­ten Coo­kies blei­ben für ei­ne fest­ge­leg­te Dau­er von ma­xi­mal 24 Stun­den auf Ih­rem Com­pu­ter gül­tig bis das Ab­lauf­da­tum er­reicht ist oder bis Sie den Coo­kie lö­schen (je nach­dem, was zu­erst ein­tritt).

Wi­der­spruchs- und Be­sei­ti­gungs­mög­lich­keit
Sie kön­nen dau­er­haft in­stal­lier­te Coo­kies über die Ein­stel­lun­gen Ih­res Brow­sers lö­schen. Die meis­ten Brow­ser spei­chern Coo­kies au­to­ma­tisch – falls Sie al­so den Ein­satz von Coo­kies ver­hin­dern möch­ten, müs­sen Sie mög­li­cher­wei­se Coo­kies ak­tiv lö­schen oder blo­ckie­ren oder die Spei­che­rung der Coo­kies durch ei­ne Ein­stel­lung in Ih­rem Brow­ser ver­hin­dern. In die­sem Fall könn­te je­doch die Funk­tio­na­li­tät der Web­sei­te ein­ge­schränkt wer­den.

Wir be­nut­zen keine Webana­ly­se­diens­te.

Rech­te der Be­trof­fe­nen
Verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten, haben Sie uns gegenüber fol­gen­de Rech­te:
Recht auf Rück­nah­me ge­ge­be­ner Ein­wil­li­gun­gen, Auskunft über Ih­re per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, falls Sie sol­che er­teilt ha­ben (Art. 7 lit 3 DS­GVO). Dafür reicht ei­ne schrift­li­che Aufforderung (Mail, Brief) an un­s.

Desweiteren haben Sie uns ge­gen­über fol­gen­de Rech­te (nach DS­GVO):

  • Recht auf Aus­kunft (Art. 15 DS­GVO)
  • Recht auf Be­rich­ti­gung (Art. 16 DS­GVO)
  • Recht auf Lö­schung „Das Recht auf Ver­ges­sen­wer­den“ (Art. 17 DS­GVO)
  • Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung (Art. 18 DS­GVO)
  • Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit (Art. 20 DS­GVO)
  • Wi­der­spruchs­recht (Art. 21 DS­GVO)
  • Recht auf Be­schwer­de bei ei­ner Auf­sichts­be­hör­de (Art. 77 DS­GVO)

Da­ten­si­cher­heit
Wir sind um die Si­cher­heit Ih­rer Da­ten im Rah­men der DSGVO und der ver­füg­ba­ren tech­ni­schen Mög­lich­kei­ten nach bestem und aktuellstem Wissen be­müht. Da­her si­chern wir un­se­re Web­si­te mittels tech­ni­scher und or­ga­ni­sa­to­ri­scher Maß­nah­men ge­gen Ver­lust, Zer­stö­rung, Zu­griff, Ver­än­de­rung oder Ver­brei­tung Ih­rer Da­ten durch un­be­fug­te Drit­te ab.

Au­to­ma­ti­sier­te Ent­schei­dungs­fin­dung oder Pro­filing
Wir füh­ren kei­ne au­to­ma­ti­sier­ten Ent­schei­dungs­fin­dungen durch, weder zu Wer­be­zwe­cken noch er­stel­len wir Nut­zungs­pro­fi­le un­se­rer Web­si­te-Be­su­cher.

Wei­ter­ga­be von Da­ten an Drit­te
Ei­ne Wei­ter­ga­be er­folgt nur dann, wenn Sie zu­vor ein­ge­wil­ligt ha­ben, oder wenn wir durch ei­ne ge­setz­li­che Grund­la­ge oder Ge­richts­ent­schei­dung zur Wei­ter­ga­be  verpflich­tet sind.

Falls wir Tei­le der Da­ten­ver­ar­bei­tung aus­la­gern (sog. Auf­trags­ver­ar­bei­tung nach Art. 28 DS­GVO), ver­pflich­ten wir die Auf­trags­ver­ar­bei­ter ver­trag­lich, per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten unter Massgabe der DSGVO zu behandeln und den Schutz Ih­rer Da­ten si­cher­zustel­len.